Anzeige aufgeben
Tieranzeigen mit YouTube Video www.tieranzeigen.com www.tieranzeigen.com
Hundebrustgeschirre sind eine immer beliebter werdende Alternative zum klassischen Hundehalsband. Sie sind für die Hunde viel angenehmer zu tragen, da der Zug der Leine nicht mehr nur auf dem Hals lastet, sondern gleichmäßig auf die Brust verteilt wird. Hundgeschirre gibt es für verschiedene Hundegrößen und sind meist auch noch individuell einstellbar.
Weitere Infos zum Thema Hundegeschirr

Hundegeschirr günstig kaufen - Weitere Infos & Tipps


Sie sind meist aus Leder oder Nylon, sodass die Hunde damit auch ins Wasser gehen können. Inzwischen sind Hunde-Geschirre auch zum modischen Accessoire geworden, da es sie in unzähligen Farben, mit Verzierungen oder witzigen Aufschriften zu kaufen gibt. Hundegeschirre kaufen und verkaufen können Sie auch bei den Kleinanzeigen von tieranzeigen.com.

Hunde mit Hundegeschirr und Leine
Hunde mit Hundegeschirr und Leine
© DoraZett / fotolia.com
Schließlich wollen Sie ja, dass sich Ihr Vierbeiner wohlfühlt und nicht durch das Hundegeschirr eingeengt wird. Im Fachhandel gibt es eigentlich zu jedem Bedürfnis, das passende Geschirr für den Hund. Aber auch gebrauchtes Hundegeschirr kann in einem guten Zustand erworben werden. Hundegeschirr ist mittlerweile so vielfältig, wie die Hunde oder ihre Besitzer selber. Hier bleiben keine Wünsche mehr offen. Egal, ob Sie ein Brustgeschirr, ein Sicherheitsgeschirr, ein Laufgeschirr oder das Julius K9 benötigen, sie können Ihrem Hund immer das passende Hundegeschirr anlegen. Was die Hundegeschirre genau unterscheiden, welche Vorteile sie bieten und für welche Zwecke sie benötigt werden, erfahren Sie hier.

Das Brustgeschirr

Das Brustgeschirr ist die Alternative zum Hundehalsband. Es ist für den alltäglichen Gebrauch geeignet und bringt Vorteile und auch Nachteile mit sich.

Vor allem das leichte Anziehen ist für die Besitzer und auch für den Hund sehr angenehm. Weiterhin ist das Geschirr druckentlastend und der Hund ist in seiner Bewegung kaum bis gar nicht eingeschränkt. Dieses Geschirr ist sehr stabil und daher gut für Wanderungen, das Heben des Tieres und Sport geeignet.
Gerade bei schlechtem Wetter kann sich unter dem Geschirr sehr schnell Nässe bilden. Auch bei warmen Wetter, staut sich die Wärme unter dem Geschirr. Es kann außerdem dazu führen, dass der Hund sich wund scheuert.

Das Laufgeschirr

Das Laufgeschirr ist optimal geeignet, um den Zug auf den Körper des Tieres zu verteilen. Dabei bietet es sehr viel Bewegungsspielraum. Es gibt sowohl Laufgeschirre für den täglichen Spaziergang, aber auch für andere Bedingungen. Hierzu zählen Ausbildungsgeschirre, Zuggeschirre und Jagdgeschirre. Das Geschirr hat eine spezielle Leine und einen Hüftgurt. Es gibt sie in unterschiedlichen Materialien zu kaufen. Je nach Bedingung kann hier individuell gewählt werden. Außerdem ist die Passform sehr wichtig. Der Bauchgurt muss verstellbar sein und die Schnallen müssen am Rücken des Tieres angebracht sein. Das Geschirr darf nicht scheuern oder den Hund einengen.

Das Sicherheitsgeschirr

Dieses Geschirr wird von den Hundehaltern eher selten benutzt, da es einem bestimmtem Zweck dient. Es wird vor allem für Hunde hergestellt, die Angst vor Geschirren haben, aggressiv sind oder einfach kein Geschirr tragen möchten. Die Tiere versuchen das normale Geschirr meist abzuschütteln. Dies ist hier nicht möglich. Am Rücken ist nämlich ein dritter Gurt befestigt, der das Herausrutschen verhindert. Dieser wird hinter dem Brustkorb an der Taille befestigt. Die Taille ist schmaler, sodass ein Herausrutschen nicht möglich ist.

Die Materialien

Hundegeschirre aus Leder und aus Synthetik sind bei den Besitzern sehr beliebt. Sie sind gut belastbar und leicht zu reinigen. Viele Modelle haben den Komfort, das sie gut gepolstert sind, sodass die Tiere sich nicht verletzten können. Die Polsterung besteht meistens aus Synthetik und trocknet daher auch bei schlechtem Wetter gut. Hundegeschirr aus Paracord sieht sehr schön aus und lässt sich ganz leicht selber machen. Hierzu finden Sie verschiedene Anleitungen im Netz. Das Geschirr aus Biothane ist sehr hygienisch. Es ist waschbar und antibakteriell. Das hat den Vorteil, dass das Geschirr durch das Spielen im Dreck nicht stinkt. Außerdem schränkt es den Hund in seiner Bewegung nicht ein.

Die Hundeleine
Es gibt bereits im Handel Sets mit Geschirr und Hundeleine. Sie können aber auch die Hundeleine separat zum Geschirr erwerben.

Wieder nach oben

183 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Gratis Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen