Anzeige aufgeben
Tieranzeigen mit YouTube Video www.tieranzeigen.com www.tieranzeigen.com
Pferdefutter lässt sich in vier Kategorien einteilen: Frischfutter, Raufutter, Kraftfutter und Futterzusätze. Frischfutter besteht aus Gemüse, Gras und Obst. Raufutter ist Heu und Stroh, Kraftfutter sind spezielle Pferdepellets oder Pferde-Trockenfutter und Futterzusätze gibt es als Vitamine und Mineralien-Zusätze. Idealerweise bekommt ein Pferd aus jeder Kategorie der Pferdefuttermittel etwas zu fressen.
Weitere Infos zum Thema Pferdefutter

Pferdefutter günstig kaufen - Weitere Infos & Tipps


Grundsätzlich sollten Sie dem Pferd lieber mehrere kleine Portionen über den Tag verteilt geben als eine oder zwei große Portionen. Außerdem sollten Pferde nicht vor dem Ausritt fressen, sondern lieber danach. Kraftfutter und Futterzusätze sollten sich immer nach Größe, Auslastung, Alter und Gesundheitszustand des Pferdes richten. Pferdenahrung kaufen können Sie bei einer Pferdefutterbörse oder bei den Kleinanzeigen von tieranzeigen.com..

Echte Pferdefreunde möchten ihrem besten Freund, dem Pferd, gerne qualitativ hochwertiges Pferdefutter anbieten. Hochwertiges Pferdefutter hat eine sehr wichtige Bedeutung für das Pferd, damit es sich stets wohlfühlen kann. Dabei gestaltet sich die Auswahl des Futters in seiner Zusammensetzung individuell für jedes Pferd. Grundsätzlich sollten in Pferdefutter stets die nachfolgenden Bestandteile enthalten sein: Futterergänzungsmittel, Mineralfutter sowie Mischfutter. Das Pferdefutter übt einen starken Einfluss auf die Gesundheit des Tieres aus.

Wieder nach oben

140 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Gratis Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen